Southwest

Roadtrip Southwest USA – Day 3: Gute Gespräche und Blowjobs

Ja genau! Gute Gespräche und zwischendurch der ein oder andere Blowjob sind genau die Dinge die ich am heutigen Tag am meisten vermisst habe ;-). Denn heute stand eine lange Etappe von der Gegend rund um Page bis nach Las Vegas auf dem Programm. Zum Glück galt es aber nicht nur Kilometer zu fressen, sondern als besonderes Highlight zum Abschluss meiner kleinen Wild West Tour hatte ich mir den Grand Canyon gelassen. Genauer gesagt, das Südende des Grand Canyons, da das Nordende aufgrund der winterlichen Bedingungen komplett gesperrt war und auch vom Süden her war nur der erste Aussichtspunkt (Desert View) zu befahren. Aber hey, besser als nichts, man weiss ja nicht, wann man es wieder mal in diese Ecke der Welt schafft…

Read More»

Roadtrip Southwest USA – Day 2: Die Jagd nach dem Licht und dem Rauchmonster

Nach dem gestrigen phantastischen Tag ging es heute nicht minder spektakulär weiter und das Hauptprogramm hiess Antelope Valley Canyon. Die Fahrt von Kayenta nach Page dauerte mit einigen Photostopps lediglich ca. zwei Stunden und die Landschaften zeigten sich wieder sehr abwechslungsreich und es gab wieder sehr schöne Farbspiele. Und schon von weitem waren am Horizont Rauchsäulen auszumachen, die mich neugierig gemacht hatten: Von einem Geysir stand doch nichts im Reiseführer, oder? Oder war das der berühmte Reifenberg, der zur Vorbereitung auf das neue Jahr verbrannt wurde? Oder gar das Rauchmonster aus Lost? Gedankenspiele über Gedankenspiele, die mir durch den Kopf gingen…

Read More»

Roadtrip Southwest USA – Day 1: Arizona ist doch nur Wüste…

Wooha, die Welt hat mich wieder! Und diesmal hat es mich in den Südwesten der USA verschlagen, wo ich mich mit dem Auto von Phoenix, Arizona nach San Jose, Kalifornien durchschlagen werde. Der Flug mit British Airways von Frankfurt aus war recht unspektakulär, solider Service, nicht mehr und nicht weniger. Damit bleibt Turkish Airlines nach wie vor meine aktuelle Lieblingsairline.

Read More»